Startseite

12.01.2018 // Tenniskreis Marburg

Wie in jedem Jahr beginnen die Aktivitäten des Tenniskreises schon früh in der noch jungen Saison. Der Vorstand lädt ein zur alljährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung am 28. Januar 2018 in die Vereinsgaststätte des Marburger TC von 1912, Teichwiesenweg 15, 35037 Marburg.
Beginn der Versammlung ist um 10:00 Uhr.
Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten des Vorstandes auch Neuwahlen des 1. Vorsitzenden, Sportwart und Kassenwart.
Der Tenniskreisvorstand bittet daher die Mitgliedsvereine um zahlreiches Erscheinen.

Die Einladung und das Anmeldeformular zur Versammlung finden Sie hier.


15.11.2017 // Tenniskreis Marburg

Die Kreismeisterschaften der Jugendlichen finden in diesem Jahr vom 25. November bis 3. Dezember in der Tennishalle Amöneburg statt.
Zur Austragung kommen die Wettbewerbe U10 bis U18 weiblich und männlich.
Meldeschluss ist der 19.11.2017 um 20:00 Uhr

Ausschreibung kann hier heruntergeladen werden.


25.10.2017 // Tenniskreis Marburg
Die Wettspielordnung und die vorläufigen Terminpläne für die Saison 2018 sind veröffentlicht und können hier oder auf der Seite des HTV herunter geladen werden.

09.10.2017 // Tenniskreis Marburg

Die Herren 60 Doppelrunde wurde erfolgreich abgeschlossen. Hier ein Bericht des Spielleiters Werner Karl:

Herren 60 Doppelrunde 2017

Erstmals haben in der Doppelrunde der Herren 60 in 2017
7 Mannschaften teilgenommen. 2 Mannschaften waren in 2017 erstmalig dabei, der TC Schönbach und der TV Michelbach.

Lagen doch zwischen Greifenstein und Niederklein 80 km, gab es doch keine wesentlichen Spielverschiebungen.
Mit dem 30.9.17 waren alle Begegnungen gespielt und abgeschlossen.
Eine  Begegnung konnte krankheitsbedingt nicht gespielt werden.
2 Mannschaften machten von der neuen Regelung Gebrauch Spieler einzusetzen,  die über 70 Jahre alt waren und eine LK unter 18 hatten. Alle Begegnungen verliefen weitgehend  sportlich fair ab. Jedoch hatte der eine oder andere Spieler mit dem Aus oder Linie Probleme.

Bleibt zu hoffen, dass in 2018 noch mehr Mannschaften an der Runde teilnehmen um 2 Gruppen zu installieren, damit über die Regionalisierung kürzere Entfernungen bei den Spielpaarungen zustande kommen.

Dem Sieger von Niederklein, meinerseits herzlichen Glückwunsch zum Gruppensieg.
Für mich persönlich war die Berichterstattung über die Regionale Presse mehr als dürftig. Bilder gab es überhaupt nicht.
Einige Mannschaften hatten wohl aber mit den angesetzten Spielzeiten der Heimmannschaften Probleme, dazu kam noch,  dass die Unterbrechung  der Runde, zu einigen Problemen führte.  Für die Saison 2018 werde ich vorschlagen feste Spieltermine und Zeiten anzusetzen. Meine Planung sieht vor, dass wir freitags ab Uhr 15:00 spielen.
Sobald die Termine für die Medenrunde feststehen, werde ich auch den Terminplan für die Herren 60 Doppelrunde erstellen.

Überrascht bin ich aber über die Anfrage einer Damen 60 Doppelrunde.
Sofern es gewünscht wird, werde ich auch in 2018 euch als Spieleiter zu Verfügung stehen.

Werner Karl
Sportwart TC Niederdieten


25.09.2017 // Tenniskreis Marburg

Mats Egbring (TV 1965 Marburg) Sieger beim Orange Cup (Inoffizielle Hessenmeisterschaft U9)

 


25.09.2017 // Tenniskreis Marburg

Gelungener Saisonabschluss für den Tenniskreis Marburg

Am letzten Samstag hatte der Tenniskreis die Vorstände aller angeschlossenen Tennisvereine zum Vorstandsturnier zum Cappeler TV eingeladen, um die Saison mit Spaß und Tennis zu beenden.
Nach der Begrüßung durch den Tenniskreisvorsitzenden, Hans-Jürgen Schneider, und einem leckeren Frühstück zubereitet vom Cappeler Vorsitzenden, Detlef Messer und Vereinsmitgliedern, wurden die 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer frisch gestärkt vom Spielerleiter des Kreises, Helge Uwe Müller, in verschiedene Doppelpaarungen aufgeteilt und versehen mit unterschiedlichen Aufgaben auf die Plätze geschickt, wo sie jeweils in 4 Runden mehr oder weniger ernst, aber mit viel Spaß um die Punkte zu kämpfen hatten.
Krönung war die letzte Runde, in der jedes Doppelpaar nur einen Tennisschläger zur  Verfügung hatte, der nach jeder Aktion schnell an den Mitspieler weiter gegeben werden musste. Hier zeigte sich, dass manche doch sehr an ihrem Spielgerät hängen und es nur ungern aus der Hand geben, was teilweise zumindest für den Betrachter von außen, zu äußerst komischen Spielsituationen führte.
Wie Herr Schneider bei der Siegerehrung treffend feststellte,  waren alle TeilnehmerInnen Sieger, aber es gab natürlich auch Gewinner einiger Sachpreise, zur Verfügung gestellt durch die Firma Elektroplan.
Jeder bekam einen Schirm vom Tenniskreis, der an diesem Tag glücklicherweise als Sonnenschirm dienen konnte.

Die weiteren Sachpreise gingen an Nicoletta Pfrommer (TC Rauschenberg), Stephan Ludovici (TC Wetter), Volker Justus (TV Weimar) und Elias Dobre (Cappeler TV).

Der Tenniskreisvorsitzende dankte allen Teilnehmern für die geleistete ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen, dem Cappeler Tennisverein für die Ausrichtung und lud ein zum abschließenden Grillbuffet.


11.09.2017 // Tenniskreis Marburg
Beim alljährlichen Peter Menge Cup in Offenbach belegten 2 heimische Nachwuchscracks mit der Mannschaft des Tennisbezirks Mittelhessen einen erfreulichen 4. Platz.


www.elektroplan.de

Tenniskreis 44-Marburg e.V.

Hans-Jürgen Schneider
Donaustraße 15
35260 Stadtallendorf

Telefon: +49 6428 9301-0
Fax: +49 6428 9301-33

E-Mail Kontakt